Ein starkes Team

CRAMAFA Anna R.
Anna R.
ZFA/OP-Assistenz

„Ich bin von der ersten Stunde an dabei und in meine Verantwortung hineingewachsen. Heute fühle mich bei CRAMAFA richtig wohl. Speziell das große Spektrum der Chirurgie hat es mir angetan.“

CRAMAFA Evelyn W.
Evelyn W.
ZMP/OP-Assistenz und Prophylaxe

„Ein zufälliges Telefonat gab mir den Anstoß, mich zu bewerben. Ich arbeite gerne bei CRAMAFA, weil die Wertschätzung da ist und die Arbeit zwischen Ärzten und Schwestern Hand in Hand geht.“

CRAMAFA Mine T.
Mine T.
ZFA/OP-Assistenz

„Ich startete als Zahnfee bei CRAMAFA®. Jetzt bin ich in der Chirurgie und liebe die Abwechslung, die mir diese Tätigkeit bietet. Jeder Tag ist anders, speziell wenn Notfälle kommen.“

CRAMAFA Katja F.
Katja F.
Groß- u. Außenhandelskauffrau/Empfangsmanagerin

„Ich wollte neu durchstarten und mich weiterentwickeln. CRAMAFA gab mir die Chance dazu. Mittlerweile bin ich hier zuhause und freue mich über den schönen Zusammenhalt unter uns Mädels.“

CRAMAFA Arjanita K.
Arjanita K.
ZFA/Empfang

„Der Erstkontakt am Telefon, die Terminvergabe und der intensive Patientenkontakt machen mir richtig Spaß. Ich suchte eine Empfangsposition in einer netten Praxis, bei der ich durchstarten konnte. Mit CRAMAFA habe ich es geschafft. Und auf das Team kann ich mich verlassen.“

CRAMAFA Marina B.
Marina B.
ZFA/OP-Assistenz

„Bei CRAMAFA® bekam ich die Chance, die MKG-Chirurgie mit meiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Sanitäterin zu kombinieren. So kann ich meine bisherige Erfahrung mit meiner täglichen Arbeit verbinden. Dies bereitet mir sehr viel Freude.“

 

CRAMAFA Luise S.
Luise S.
ZMV/Assistentin der Geschäftsleitung

„Bei CRAMAFA habe ich endlich den Arbeitsplatz gefunden, auf den ich solange hingearbeitet habe. Zahlen und Abrechnung sind einfach mein Ding.“

CRAMAFA Alexandra B.
Alexandra B.
MA,BSc Int. Business and modern Languages / Praxismanagement

„Der Wechsel von der Wirtschaft in die Medizin war der beste Schritt für mich.“

CRAMAFA Jasmin N.
Jasmin N.
Auszubildende zur ZFA

„Die Neugierde, nicht nur zahnärztlich, sondern auch ärztlich bei größeren OP’s assistieren zu dürfen, war für mich ausschlaggebend, mich bei CRAMAFA zu bewerben.“

Sie suchen nach einer beruflichen Veränderung? Wir suchen Sie!